Irgendwann ist es soweit. Nach fünf Jahren, nach 80.000 km, nach hunderten Nächten im Bus oder einfach nach vielen Fahrten mit kleinen Kindern und großem Hund. Dann schaut man sich seine Sitzpolster an und weiß: hier muss was passieren. Ein Polsterreiniger muss ran. Da wir keine mehr oder weniger schönen Schonbezüge haben war klar, dass dieses Thema auf uns zu kommt.

Nach dem sehr beliebten Testbericht zu den Kunststoff-Pflegeprodukten im Mai 2017, nun also ein Test zu Polsterreinigern.


Da wir aus irgendwelchen Gründen Bedenken hatten, die Polsterreiniger einfach nebeneinander auf die Sitze des geliebten Californias zu sprühen, haben wir uns entschlossen, den Test auf unserem Sofa durchzuführen. Dieses hat schon ein paar Jahre mehr erlebt als der Bus und ist grün, aber hatte den Vorteil, dass mehr einheitliche Fläche zur Verfügung stand. Fleckenmäßig war hier auch (fast) alles dabei was auch im Bus passieren kann…

Los geht es wieder mit einer Auswahl von fünf Produkten bei Amazon. Wieder sind darunter vier bekannte Marken und ein No-Name-Produkt:

An dieser Stelle möchten wir einmal betonen, dass wir alle Produkte die wir testen/nutzen/empfehlen selbst aussuchen und auch bezahlen. Hier findet keine Werbung statt, außer wir sind ehrlich von den Sachen überzeugt. Das versteht sich für uns aber auch von selbst…

Alle Produkte sind im Text und teilweise im Bild zu Amazon verlinkt. Natürlich gibt es die meisten Artikel auch im Fachhandel. Die Links zu Amazon sind Affiliate Links des Partnerprogramms von Amazon. Wenn ihr etwas über diese Links kauft, bekommen wir eine kleine Vermittlungsprovision, selbstverständlich ohne dass sich der Preis für euch ändert. Wenn ihr diese Links nutzt bedanken wir uns herzlich!
 

Testablauf:

  • die Testreihenfolge von links nach rechts war zufällig gewählt
  • jedes Produkt wurde laut der Beschreibung auf der Dose angewendet
    • d.h., teilweise mit einem Lappen verrieben, teilweise mit Wasser nachbehandelt und teilweise mit der Bürste eingerieben und teilweise nach einer gewissen Zeit abgesaugt
    • jedes Produkt wurde also unterschiedlich angewendet, die Anwendung ging auch in die Bewertung ein
  • alle Polsterreiniger wurden auf dem gleichen Stoff getestet
    • aus Sicherheitsgründen auf einem alten Sofa und nicht in unserem Bus
    • das beste Produkt / die besten Produkte kommen dann im Bus zum Einsatz
  • unsere Beurteilung der subjektiven Reinigunswirkung (flächig und Flecken) wurde nach 24 Stunden durchgeführt
  • die Testkriterien waren: Anwendung / Handhabung, Geruch, subj. Reinigungseffekt (flächig), subj. Reinigungseffekt (Flecken), Preis € / 100 ml, abgeschätzte Ergiebigkeit und zusätzlich waren Plus- oder Minuspunkte möglich für Besonderheiten

 

Vorher (da waren aber auch ein paar fiese Flecken dabei…):

Test Polster Schaum Reiniger Pflege sauber putzen reinigung VW T5 T6 Bus California Multivan Camper _IMG_9155 Test Polster Schaum Reiniger Pflege sauber putzen reinigung VW T5 T6 Bus California Multivan Camper _IMG_9154

 

Hier die Testkriterien mit den Bewertungen in einer Tabelle:

  • * beurteilt nach 24 Stunden
  • maximal fünf Punkte je Kategorie
1 schlecht, 5 sehr gut

no Name AtomiClean (PEARL GmbH)

 Textil-Reiniger

Sonax

Polster Schaum Reiniger

NIGRIN

Textil-Reinigung und -Pflege

Liqui Moly

Polsterschaum-reiniger

CARAMBA

Polster-Reiniger

Besonderheit Bearbeitung mit Tuch abwischen Bürste nutzen,
nasses Tuch
Bürste (integriert) nutzen,
absaugen
Bürste nutzen,
nasses Tuch
Schwamm,
mit Tuch trocken reiben
Anwendung / Handhabung 3 4 5 4 4
Geruch 4 1 4 3 4
subj. Reinigungseffekt
(flächig)
4 4 5 2 3
subj. Reinigungseffekt
(Flecken)
3 4 3 2 3
Preis [€]
(18.08.2019)
4,95 7,49 7,49 5,29 8,43
Inhalt [ml]
600 400 400 300 300
Preis € / 100 ml 0,83 1,87 1,87 1,76 2,81
Preis (Punkte) 5 4 4 4 2
Ergiebigkeit 3 2 4 2 3
Bem.
(+/- 1 möglich)
ungleichmäßiges
Sprühbild -1,
Zitronenduft
sehr nass -1,
chemischer Geruch
recht trocken => am schnellsten getrocknet +1 Schaum hält lange +1,
Flasche jetzt orange
komplett neutraler Geruch
Bem.-Punkte -1 -1 +1 +1 0
Summe 21 18 26 18 19
Platzierung 2 4 1 4 3

 

Ein paar Fotos während der Behandlung mit den fünf getesteten Polsterreingern:

Nachher:

nachher Test Polster Schaum Reiniger Pflege sauber putzen reinigung VW T5 T6 Bus California Multivan Camper _IMG_9177    nachher Test Polster Schaum Reiniger Pflege sauber putzen reinigung VW T5 T6 Bus California Multivan Camper _IMG_9174 

Platzierungen:

Platz 4:

Mit jeweils 18 Punkten teilen sich Sonax und Liqui Moly den vierten Platz. Vor allem der extreme Geruch und, dass es das Polster so sehr nass gemacht hat waren beim Sonaxprodukt ausschlaggebend -trotz gutem Reinigungseffekt.

Test Polster Schaum Reiniger Pflege sauber putzen reinigung VW T5 T6 Bus California Multivan Camper _IMG_9170

Sehr nasse Polster mit dem Sonaxprodukt

 

nachher Test Polster Schaum Reiniger Pflege sauber putzen reinigung VW T5 T6 Bus California Multivan Camper _IMG_9174

Linke Hälfte nach der Behandlung mit Liqui Moly: Flecken eher größer und brauner als zuvor

Liqui Moly überzeugt (ganz im Gegensatz zum Test der Kunststoffreiniger) beim subjektiven Reinigungseffekt, sowohl flächig als auch bei Flecken, nicht. Das der Schaum lange gehalten hat, hat hier leider nicht geholfen

 

Platz 3:

Mit 19 Punkten landet Caramba auf Platz 3. Hauptsächlich der hohe Preis bei vergleichsweise mittelmäßiger subjektiver Reinigungswirkung geben den Ausschlag für die Platzierung des Produkts von Caramba. Handhabung und Geruch sind gut.

Test Polster Schaum Reiniger Pflege sauber putzen reinigung VW T5 T6 Bus California Multivan Camper _IMG_9169

 

Platz 2:

Platz 2 kann in diesem Test mit 21 Punkten das NoName-Produkt AtomiClean einnehmen. Große Dose, günstigster Preis, Zitronenduft. Das sind die Pluspunkte dieses Polsterreinigers gewesen. Da das Sprühbild sehr ungleichmäßig ist, erhält es in der Kategorie Handhabung die wenigsten Punkte.Test Polster Schaum Reiniger Pflege sauber putzen reinigung VW T5 T6 Bus California Multivan Camper _IMG_9159

 

Platz 1 – unserer Polsterreiniger – Testsieger und somit klare bau-ich-mir-selbst.de-Empfehlung:

Den ersten Platz mit 26 Punkten, und somit einigem Abstand zu den anderen, erreicht der Polsterreiniger von Nigrin. Durch die im Deckel befindliche Bürste ist die Handhabung (ohne Zusatzkosten für eine Bürste, s.o.) ideal. Test Polster Schaum Reiniger Pflege sauber putzen reinigung VW T5 T6 Bus California Multivan Camper _IMG_9163Es hat die beste subjektive Reinigungswirkung, flächig betrachtet, und überzeugt bei Preis und noch mehr bei der Ergiebigkeit. Es ist zu bemerken, dass der Schaum und danach die behandelte Fläche einen recht trockenen Eindruck machen. Dies hatte zur Folge, dass das Polster am schnellsten von allen Probeflächen wieder trocken war.

Test Polster Schaum Reiniger Pflege sauber putzen reinigung VW T5 T6 Bus California Multivan Camper _IMG_9166

Fazit:

Wir werden das Nigrin-Produkt wieder kaufen. Es kann anhand der Tabelle aber auch ganz einfach jeder mit anderen Prioritäten den jeweils besten Polsterreiniger für sich individuell erfassen.

Du hast besonders gute Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, das nicht getestet wurde? Schreib uns ein Kommentar, die Leser und wir sind für weitere Tipps immer dankbar.

Jetzt heißt es ran an die Bus-Polster…

 

Für die regelmäßige oder unregelmäßige Pflege kann man innen wie außen noch andere Hilfsmittel gebrauchen. Hier unsere Empfehlungen: 7 Pflegeprodukte für Euren VW California