bauichmirselbst.de T5 T6 California VW Bulli Camping Roadtrip

Unser Fahrzeug

Volkswagen T5 California Beach Edition, Baujahr 2014

Zubehör: Heckauszug, Slide out Waschbecken, Lifter am Multiflexboard, Schaltwippen am Lenkrad, Dometic Kühlbox, Vorzelt, Zargesbox, selbst genähte Mütze für das Aufstelldach, weiteres in Planung

Bisher bereiste Länder: Deutschland, Belgien, Nord- und Süd-Frankreich, Großbritannien, Italien, Luxembourg Österreich, Schweden, Schottland, Spanien

Und das sind wir

Kai, Baujahr 1978

Besonderheiten: der „Kopf“ von bauichmirselbst.de, enthusiastischer Bastler, Diplom-Ingenieur mit Leidenschaft für alles Motorisierte, zuständig für die Luftaufnahmen, immer am optimieren, Blogger, Camper, sprengt mit seiner Kreativität jedes „in-the-box-Denken“, liebt die Kommunikation am Lagerfeuer

Susi, Baujahr 1980

Besonderheiten: die „Reisebeauftragte“ von bauichmirselbst.de, sonnt sich gerne in der Hängematte und denkt dabei über Muße und die Philosophie des Reisens nach,  Diplom-Sozialwissenschaftlerin, Bloggerin, Camperin, Ex-Backpackerin, mit hoher Feld-Wald- und Wiesenaffinität, Sternenzählerin

Lila, Baujahr 2014

Besonderheiten: neugierig, wild, immer in Aktion, sieht die Dinge stets positiv, freut sich über jeden neuen Tag wie Bolle,Hüpf- und Klettermeisterin; Vorbild: Pippi Langstrumpf

Kalle, Baujahr 2016

Besonderheiten: bisher jüngstes Mitglied im bau-ich-mir-selbst.de-Team, zukünftiger Busfahrer mit verhältnismäßig großen Füßen, entdeckt am Liebsten die Welt wie es ihm gefällt, fühlt sich im Bulli wie zuhause

Freedah Gold, Baujahr 2012

Besonderheiten: dichtes schwarzes Fell am ganzen Körper, vier Pfoten, liebt Leckerlies, am liebsten immer mit dabei, steht voll auf Techno

bauichmirselbst.de T5 T6 VW Freedah Camping mit Hund Bus Bulli

 Wie kam es zu diesem Blog?

Die Lust am Reisen und an Roadtrips ist schon immer ein gemeinsamer Nenner. Während dem Studium reisten wir mit dem Rucksack um die Welt: jobbten in Neuseeland, genossen gemeinsam die Anden in Argentinien und schliefen unter freiem Himmel auf den Fijis. Und dann probierten wir mal einen Urlaub im VW-Bus aus, waren sofort begeistert von der Freiheit, dieser Art des Reisens und Lebens und der Traum vom eigenen Bulli ließ uns nicht mehr los. Mittlerweile haben wir eine kleine Familie gegründet und unseren Traum vom eigenen Bus verwirklicht. Mit Baby, Kleinkind und unserem Riesenschnauzermädchen gehen wir  gemeinsam auf Tour. Unser „Hotel California“ haben wir mit extra Einbauten/Umbauten genau unseren Bedürfnissen angepasst und optimieren stetig weiter an Equipment und Nützlichem rund um den VW-Bus. In unserem Blog bekommt ihr Einblicke in unsere Trips, unsere bisherigen und zukünftigen Selbstbau-Projekte und wir geben allgemeine Tipps zur Reiseplanung, -organisation und alles um einfach eine gute Zeit zu haben.

[instagram-feed]