Thema Birnen: Übersicht der Artikel zum Thema Leuchtmittel im VW T5 (T5.1/T5.2) / T6 (T5.3)

Das Thema Birnen / Beleuchtung haben wir es bisher in folgenden Beiträgen behandelt:


– Übersicht über alle uns bekannten verbauten Birnen-Typen im T5.1 und T5.2

– Nebelscheinwerfer-Birnen wechseln -so einfach gehts

– Optik: so sieht euer T5 nach dem Birnenwechsel aus

– MIT AUSFÜHRLICHER VIDEO-ANLEITUNG:

– Testbericht mit den Hintergründen zu unserer Birnen-Empfehlung

bau-ich-mir-selbst 2015_10_07 Banner UPDATES Newsletter anmeldung

2 Gedanken zu „Thema Birnen: Übersicht der Artikel zum Thema Leuchtmittel im VW T5 (T5.1/T5.2) / T6 (T5.3)“

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich habe einen T5 California BJ 2015.
    Das Licht ist sehr schlecht und ich suchte nach einer Möglichkeit dies zu ändern.
    Mir ist nun nicht klar, darf ich die Leuchtmittel einfach austauschen oder nicht. Überall lese ich dass es verboten sei H4 mit H7 zu tauschen. Ich kann nicht einmal feststellen, welche Birnen ich habe.
    Vielleicht können Sie eine Auskunft geben.

    MFG
    Valentin Gebhard

    1. Hallo Valentin,

      gerne versuchen wir Dir zu helfen. Beim Thema Licht sind wir relativ kompromisslos: an Xenon führte für uns kein Weg vorbei. Xenon-Scheinwerfer sind (neben den ganz neuen Voll-LED-Scheinwerfern) die einzige drastische Verbesserung im Vergleich zu Halogen.

      Welche Halogen-Birnen bei Dir verbaut sind, kommt darauf an, ob Du einen California Comfortline oder Beach fährst. Der Beach fährt mit H4- (wie Transporter, Caravelle), der Comfortline fährt mit H7-Hauptscheinwerfern (wie der Multivan). Fernlicht haben beide Varianten H15.

      H4 und H7 sind nicht kompatibel.

      Ob H4 oder H7: wir würden Dir zum Austausch der Birnen raten. Birnen von Philips haben im Vergleich zur Serienbestückung mehr Licht, weißeres Licht und halten -unserer Erfahrung nach- länger als vergleichbare Birnen von OSRAM. Links zu allen Birnen findest Du hier im Artikel: „vw-t5-t5-1t5-2-uebersicht-liste-aller-verbauten-birnentypen“

      Viel Erfolg und gute Sicht!

      Schöne Grüße!

      Kai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.