Test: Kunststoffpflegemittel für den Innenraum eures VW Californias

Da wir es irgendwann leid waren, dass das X-beliebige Kunststoffpflegemittel weder ordentlich sauber macht, noch das behandelte Material schön abdunkelt haben wir vor kurzem einfach mal fünf Produkte unterschiedlicher Hersteller und Preisklassen getestet.


Hierzu haben wir an drei Stellen in unserem Bus jeweils fünf Bereiche mit Krepp-Klebeband unterteilt. Die Stufe der Schiebetür, den Boden im Fahrgastraum zwischen den Bodenschienen sowie ein Seitenteil im Kofferraum.

Von links nach rechts haben wir jeweils verwendet: Test: Kunststoffpflegemittel für den Innenraum eures VW Californias weiterlesen

Pössl Campster – neue Alternative im Segment der Camper-Vans

Pössl Campster


Vor einiger Zeit haben wir uns ausführlich in einem Vergleichsartikel mit den ab Werk und quasi ab Werk verfügbaren Reisemobilen beschäftigt. Neben den bekannten Fahrzeugen Volkswagen California, California Beach, Mercedes Benz Marco Polo, Marco Polo Activity und Ford Nugget gibt es jetzt ein Reisemobil, dass unser Interesse geweckt hat. Pössl Campster – neue Alternative im Segment der Camper-Vans weiterlesen

Reimport Reisemobil VW T6 California / VW T6 Multivan

Heute ist es einfacher denn je sich für den Kauf eines reimportierten Neuwagens zu entscheiden. Die Ausstattungen variieren nicht mehr so gravierend wie früher (kein ABS beim Polo aus Spanien o.ä.) und die spezialisierten Händler nehmen den Kunden in der Regel die meisten Formalitäten ab. Eines vorweg, wir haben keinen reimportierten T5 California Beach gekauft, wir machen dementsprechend keine Werbung für einen bestimmten Händler und bekommen auch von keinem der aufgelisteten Händler Zuwendungen in irgendeiner Form.


Unterschiede / Besonderheiten

Reimport Reisemobil VW T6 California / VW T6 Multivan weiterlesen

Reisemobile im Vergleich – VW T6 California / Mercedes Benz Marco Polo / Ford Transit Custom Nugget

Reisemobile im Vergleich

Die Entscheidung für ein Reisemobil wird sicherlich ganz unterschiedlich gefällt. Für die einen ist klar, dass nur ein VW-Bus in Frage kommt. Ein California hat einen enormen Imagevorteil. Für die anderen steht die Entscheidung für ein bestimmtes Modell am Ende eines langen Findungsprozesses.

Was grenzt das Reisemobil von Wohnmobilen ab? Unsere Definition ist, mit einem Reisemobil steht das unterwegs sein im Vordergrund, ein Wohnmobil ist das rollende Haus, das ich mitnehme an (nur) einen Platz.


Wenn man an (mehr oder weniger) ab Werk „möblierte“ Fahrzeuge denkt, kommen noch der Mercedes Marco Polo und der Ford Transit Custom Nugget in Frage. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit alle erdenklichen Basisfahrzeuge (weitere Marken, neu, gebraucht, schlicht, luxuriös…) von diversen Umbau-Firmen ausstatten zu lassen oder den Umbau selbst zu machen. Es hätte neben den drei, bzw. fünf Fahrzeugen also noch weitere interessante Konkurrenten gegeben. Seit neuestem gibt es etwa bei Volkswagen ein Modell zwischen Beach und Ocean – den California Coast. Mit einem Satz: das ist ein Beach mit Schrank / Küche und sonst fast keinen Ausstattungsmerkmalen des Ocean. Darüber hinaus bietet z.B. Westfalia mehrere Varianten sowohl für den Mercedes als auch für den Volkswagen. Hier tut sich dann ein Universum auf (allen Reisemobil – Fahrern gut bekannt), dass mit einem Artikel nicht zu bewältigen ist. Reisemobile im Vergleich – VW T6 California / Mercedes Benz Marco Polo / Ford Transit Custom Nugget weiterlesen

Mit Baby und Hund im VW-Bus auf Europatour

Campingurlaub in Frankreich, Italien, Schottland und Schweden im Ländervergleich


Nachdem wir nun schon über 20.000 Kilometer in unserem California mit Baby und Hund in Europa zurückgelegt haben ist es an der Zeit mal ein Resümee zu ziehen.

Mit dem Baby on Tour

Camping mit Baby T5 T6 Didymos LändervergleichDie erste Tour mit Baby ist definitiv etwas Besonderes und Aufregendes. Alles ist neu und ungewohnt, Abläufe müssen sich erst einspielen bis der Bus als neuer temporärer Lebensmittelpunkt angenommen ist. Wir haben uns dieser Herauforderung gestellt mit einem drei Monate alten Baby im November nach Frankreich zu fahren und einen Campingurlaub zu machen. Auch wenn es teilweise schwierig und frustrierend war, dass viele Campingplätze geschlossen waren und das Wetter teilweise auch den November-Blues hatte: es hat sich gelohnt und wir wurden mit außergewöhnlichen Plätzen und menschenleeren Stränden belohnt. Bei unserem Trip nach Italien war unsere Kleine schon fast 8 Monate und wir kamen schneller in die spezielle Reisegeschwindigkeit mit Baby rein. Und nach Großbritannien war es schon fast Routine ein Baby an Bord zu haben, da war eher die Einreise mit Hund Hauptthematik. Mit Baby und Hund im VW-Bus auf Europatour weiterlesen

Alternativen zum VW T5 / T6 Multiflexboard

Das Multiflexboard dient als Bettverlängerung, wenn man im T5 / T6 Multivan oder California Beach unten schlafen möchte


Das originale Multiflexboard von VW ist ab Werk serienmäßig (California) bzw. für 488 € (Multivan) erhältlich. Nachträglich im VW-Zubehör kostet es 639 € (!). Eine Übersicht zu seinen Funktionen haben wir hier.

Aber natürlich bieten sich zum originalen Board einige Alternativen:

Alternativen zum VW T5 / T6 Multiflexboard weiterlesen