Outdoor Espresso in unter 3 Minuten

Kaffee und Camping – ohne geht’s nicht

Es gehört einfach zusammen. Morgens gemütlich vor dem Bus sitzen und eine Tasse Kaffee trinken – so kann jeder Tag gerne beginnen. Zugegeben, wir sind keine ausgewiesenen Kaffeejunkies und im Alltag kommen wir auch oft ohne Koffein aus. Beim Camping ist das anders. Zum Entschleunigen, Genießen und Seele baumeln lassen,  gehört für uns auch der bewusste Konsum von einem leckeren Kaffeegetränk.


Welche Möglichkeiten gibt es beim Camping an Kaffee zu kommen?

Outdoor Espresso in unter 3 Minuten weiterlesen

Reisebericht Schottland, UK Teil 3/3: Unser Roadtrip in Schottland die zweite Hälfte: Loch Ness, Nord- und Ostküste

UK Teil 3/3 Reisebericht Schottland: Weiter Richtung Norden, an Loch Ness vorbei

Teil 1/3: Anreise, Südengland, Devon und Dartmoor – mit Baby und Hund

Teil 2/3 Reisebericht Schottland: Anreise durch England, Westküste und Highlands


Loch Ness

Der Klassiker unter den schottischen Sehenswürdigkeiten ist ohne Zweifel Loch Ness. Wir haben uns angewöhnt an solch hochfrequentierten touristischen Orten schlichtweg vorbeizufahren, in diesem Fall landen wir dann aber doch abends in Fort Augustus und verlegen unsere Gassirunde an das Ufer von Loch Ness in der stillen Hoffnung doch was von dem unbekannten Wesen zu sehen. Leider schläft Nessie schon oder ist in die Tiefen des Lochs abgetaucht. Wir schließen uns der einstimmigen Meinung vieler Schotten an: Loch Ness ist ein Loch wie viele andere auch. Wer dennoch dort Zeit verbringen möchte und dem Trubel ein wenig entkommen möchte der sollte in Fort Augustus auf die kleine Straße wechseln die am Ostufer entlang führt, da die Touristenkarawane ausschließlich die A82 Richtung Inverness nutzt.

Weiter Richtung Norden

Reisebericht Schottland, UK Teil 3/3: Unser Roadtrip in Schottland die zweite Hälfte: Loch Ness, Nord- und Ostküste weiterlesen

Reisebericht Schottland, UK Teil 2/3: Unser Roadtrip in Schottland durch Galloway und die Highlands Richtung Norden

UK Teil 2/3 Reisebericht Schottland: Anreise durch England, Westküste und Highlands

Teil 1/3: Anreise, Südengland, Devon und Dartmoor – mit Baby und Hund


Schottland ist einfach….

VW T5 T6 California Schottland Roadtrip 2015 Abendstimmung Meer Wolkenspiel UllapoolSchottland lässt sich ganz einfach mit drei Buchstaben beschreiben: WOW! Wir sind zugegebenermaßen schon in einigen wahnsinnig schönen Ländern und atemberaubenden Landschaften dieser Welt gewesen, aber Schottland war für uns wirklich noch mal ein außergewöhnlicher Höhepunkt und ist, unserer Meinung nach, wirklich eine Reise wert. Die Schönheit der Natur, die Freundlichkeit, Offenheit und Lockerheit der Schotten; das Gefühl der Weite, Freiheit und des engen Kontakts mit den schnellen Klima-/Wetterwechseln hat uns doch nachhaltig beeindruckt. Reisebericht Schottland, UK Teil 2/3: Unser Roadtrip in Schottland durch Galloway und die Highlands Richtung Norden weiterlesen

Über die Freiheit mit einem VW California auf Reisen zu sein

Der Weg ist das Ziel?! Was ist für uns der Unterschied zwischen Urlaub und Reisen…


Ihr seid ja ständig im Urlaub! So oder so ähnlich kriegen wir das oft zu hören. An dieser Stelle wollen wir mal näher darauf eingehen, warum dem nicht so ist. Urlaub machen heißt für uns: ich fahre/fliege an einen Ort, verbringe dort meine freie Zeit mit verschiedenen Aktivitäten und fahre/ fliege anschließend wieder nach Hause. Nach dieser Definition haben wir schon seit einigen Jahren keinen Urlaub mehr gemacht. Über die Freiheit mit einem VW California auf Reisen zu sein weiterlesen