VW California Beach Gepäckraumabdeckung zwischen Multiflexboard und Rückbank

Gepäckraumabdeckung zwischen Multiflexboard und Rückbank

Wer wie wir in seinem VW California Beach unten schläft, tagsüber aber umklappt, kennt das vielleicht. Zwischen Multiflexboard, darauf gefalteter Schlafauflage und der Rückbank ist bei aufrechter Rückenlehne Stauraum frei, den wir während der Fahrt gerne für leichtes Gepäck wie Bettsachen nutzen. Leider blockierten wir bisher damit immer unseren darunter befindlichen Heckauszug. Abhilfe schafften Taschen, die wir an die Kopfstützen gehängt haben. Diese Lösung gefiel uns aber auf Dauer nicht wirklich gut. Deshalb haben wir aus dünnen Siebdruckplatten mit einigen Schrauben und Winkeln eine Abdeckung gebaut die exakt unter der Rückenlehne (wenn umgeklappt) den Gepäckraum unterteilt.


VW California Beach Gepäckraumabdeckung zwischen Multiflexboard und Rückbank weiterlesen

VW T5.2 California Beach: hinter dem Steuer + Videoanleitung: die Besonderheiten

In diesem Video zeigen wir euch die wichtigsten Besonderheiten eines VW T5.2 California Beach


Es soll euch zum einen bei einer Kaufentscheidung, ob neu oder gebraucht, hinsichtlich der Modellwahl und der Ausstattung unterstützen und zum anderen eine kleine Einführung in die Bedienung der California-Beach-spezifischen Ausstattungsmerkmale sein.

Darüber hinaus, geben wir auch Infos zu den Unterschieden zu den beiden Schwestermodellen den California Comfortline und den Multivan.

Wo liegen die Unterschiede zwischen einem Beach und einem Comfortline?

Neben den sehr offensichtlichen Unterschieden, wie dem Schrank-/Küchenblock, dem elektro-hydraulischen Aufstelldach und serienmäßigen Ausstattungsumfängen des Comfortline, gibt es noch weitere Dinge, die den Beach vom Comfortline unterscheiden.

Im Detail gehen wir im Video auf folgendes ein:

  • Cockpit / Fahrerhaus: siehe Kapitel “03:57 Die Unterschiede zwischen Beach, Comfortline und Multivan”
  • Aufstelldach: siehe Kapitel “07:18 Das manuelle Aufstelldach”

VW T5.2 California Beach: hinter dem Steuer + Videoanleitung: die Besonderheiten weiterlesen

Komfort-Schlafauflage für die 3er-Sitzbank plus Multiflexboard des California Beach oder Multivan

Original VW Komfort-Schlafauflage


  • Zusammengefaltet passt die Original-VW-T5 Komfort-Schlafauflage auf das Multiflexboard. Wir fixieren sie hier meist –nicht zu fest- mit einem kleinen Spanngurt

VW T5 California Beach dreier Sitzbank Komfort-Schlafauflage zusammengefaltet

  • Auseinandergefaltet sieht sie so aus

Komfort-Schlafauflage für die 3er-Sitzbank plus Multiflexboard des California Beach oder Multivan weiterlesen

VW T5 / T6 Multiflexboard – Übersicht der Beiträge von bau-ich-mir-selbst.de

Da wir das Thema Multiflexboard / Bettverlängerung im VW T5 / T6 für besonders wichtig halten, haben wir es bisher in folgenden Beiträgen behandelt:


– alle Funktionen und Details des VW-Originals

– MIT VIDEO:

– Die Lifter machen den vorderen Teil des Boards komfortabler und vor allem sicherer in der Nutzung 

– MIT AUSFÜHRLICHER ANLEITUNG UND VIDEO:

– Übersicht über uns bekannte Alternativen als Bettverlängerung

– Einfach oder aufwendig, kaufen oder selbst bauen -für jeden ist die passende Lösung dabei

bau-ich-mir-selbst 2015_10_07 Banner UPDATES Newsletter anmeldung

Reisebericht: Suedfrankreichs Mittelmeerkueste – Reisezeit November

(Gefilmt mit dem Quadrocopter Syma X5C)

Reisebericht Suedfrankreich November 2014


Camping im November? In Frankreich wo die meisten Campingplätze Mitte/Ende September schließen? Und dann auch noch mit Baby und Hund? Auf jeden Fall eine Herausforderung. Das dachten wir uns auch als wir Ende Oktober mit unserem VW California Beach endlich aufbrechen. Erstmal über die Grenze nach Frankreich und dann den ersten Campingplatz im Elsass ansteuern. Der Campingplatz von Ribeauville ist ein Platz mit vielen Bäumen, Hecken und einer direkten Parzellenzuordnung.

VW T5 California Edition Camping Frankreich November - Elsass Ribeauville
Campingplatz Ribeauville im Elsass

Als Zwischenstopp und zum ersten Ausprobieren der verschiedenen Funktionen von Aufstelldach und dem Umklappen der Sitze total in Ordnung. Bis die Liegefläche hergestellt ist, das heißt die Sitze umgeklappt, verschoben, die Matratzenauflage drauf und das Bett bezogen ist dauert es doch ein Weilchen. Das sind erst einmal ungewohnte Handgriffe. Erschwerend hinzu kommt am ersten Abend: wo ist was, wer hat was eingepackt, um dann doch nicht zu finden was man sucht. Die erste Nacht auf der Matratze ist dann auch ziemlich komisch.
Richtung Dijon geht’s am nächsten Tag weiter. Durch Zufall finden wir in einem kleinen urigen Dorf in er Nähe von Dole bei einem Dorfgemeinschaftshaus einen idyllischen Platz zum Übernachten. Die Leute die wir treffen sind nett und auf Nachfrage ist es “pas de problem” dort zu stehen.

Reisebericht: Suedfrankreichs Mittelmeerkueste – Reisezeit November weiterlesen

Videoanleitung: VW T5 / T6 Multiflexboard im Multivan und California Beach

In diesem Video erfahrt ihr alles über die Funktionen des originalen Multiflexboards in eurem VW T5 Multivan oder VW T5 / T6 California Beach


Im Einzelnen seht ihr:

VW T5 California Beach Multiflexboard Videoanleitung Bettverlängerung
Videoanleitung: das Multiflexboard / die Bettverlängerung
  • Ausbau und Einbau
  • Verschieben
  • Funktionen der klappbaren Teile

Das Multiflexboard dient als Bettverlängerung, wenn man in seinem Bus schlafen möchte. Dies geht sowohl im California, als auch im Multivan. Beide bieten die Möglichkeit die Rückbank zu einem Bett umzuklappen. Mit dem Multiflexboard verlängert man die Liegefläche auf 180 cm und so kann auch der Multivan zum Camper werden. Videoanleitung: VW T5 / T6 Multiflexboard im Multivan und California Beach weiterlesen