Selbstbauanleitung Multiflexboard für VW T5 / T6 mit Bodenschienen

Ob man ein Multiflexboard braucht oder nicht wird allgemein viel diskutiert. Wir haben uns mit dem Multiflexboard auch schon in mehreren Artikeln beschäftigt.


Unser Blog bau-ich-mir-selbst.de dreht sich rund um das Thema Selbstbauprojekte und deshalb möchten wir beim Eigenbau eines Boards / einer Bettverlängerung Hilfestellung geben (obwohl wir selbst das originale Multiflexboard in unserem T5 California Beach haben). Gerade beim Kauf eines gebrauchten T5 kann man es sich ja nicht aussuchen. Das Originalteil ist im Zubehör ordentlich teuer – 639 €. Es gibt aber auch Alternativen zu kaufen. Schaut euch hierzu unseren separaten Beitrag an. Vielleicht ist das für euch eine Überlegung wert. Selbstbauanleitung Multiflexboard für VW T5 / T6 mit Bodenschienen weiterlesen

Selbstbauanleitung: MuFuGi – das multifunktionale Kinderschutzgitter

MuFuGi – das MultiFunktionsGitter:

Kinderschutzgitter, Treppengitter, Türgitter oder Hundeschutzgitter – alles in einem und in wenigen Sekunden angebracht, umplatziert oder demontiert


Ausgangssituation

Wer ein Kind ab dem Krabbelalter hat kennt die Herausforderung, dass das Kind mit der gerade erlangten Mobilität überall hingelangt wo es nicht hin soll und wo es gefährlich werden kann. Außerdem möchte man das Kind gerne im Blick haben. Der Übliche Weg ist, dass, sofern vorhanden, mindestens an die Treppen Auf- und Abgänge Gitter gebaut werden. Heute zwar meist ohne Bohren –aber fest montiert. Ist man bei Freunden und Verwandten ohne Kleinkinder heißt es aufpassen. Selbstbauanleitung: MuFuGi – das multifunktionale Kinderschutzgitter weiterlesen

Reisemobile im Vergleich – VW T6 California / Mercedes Benz Marco Polo / Ford Transit Custom Nugget

Reisemobile im Vergleich

Die Entscheidung für ein Reisemobil wird sicherlich ganz unterschiedlich gefällt. Für die einen ist klar, dass nur ein VW-Bus in Frage kommt. Ein California hat einen enormen Imagevorteil. Für die anderen steht die Entscheidung für ein bestimmtes Modell am Ende eines langen Findungsprozesses.

Was grenzt das Reisemobil von Wohnmobilen ab? Unsere Definition ist, mit einem Reisemobil steht das unterwegs sein im Vordergrund, ein Wohnmobil ist das rollende Haus, das ich mitnehme an (nur) einen Platz.


Wenn man an (mehr oder weniger) ab Werk „möblierte“ Fahrzeuge denkt, kommen noch der Mercedes Marco Polo und der Ford Transit Custom Nugget in Frage. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit alle erdenklichen Basisfahrzeuge (weitere Marken, neu, gebraucht, schlicht, luxuriös…) von diversen Umbau-Firmen ausstatten zu lassen oder den Umbau selbst zu machen. Es hätte neben den drei, bzw. fünf Fahrzeugen also noch weitere interessante Konkurrenten gegeben. Seit neuestem gibt es etwa bei Volkswagen ein Modell zwischen Beach und Ocean – den California Coast. Mit einem Satz: das ist ein Beach mit Schrank / Küche und sonst fast keinen Ausstattungsmerkmalen des Ocean. Darüber hinaus bietet z.B. Westfalia mehrere Varianten sowohl für den Mercedes als auch für den Volkswagen. Hier tut sich dann ein Universum auf (allen Reisemobil – Fahrern gut bekannt), dass mit einem Artikel nicht zu bewältigen ist. Reisemobile im Vergleich – VW T6 California / Mercedes Benz Marco Polo / Ford Transit Custom Nugget weiterlesen

Ladekantenschutz Montagevideo – VW T5

Das Ladekantenschutz Montagevideo: warum gibt es dieses Video erst jetzt?

Die Montage unseres ersten Ladekantenschutzes haben wir seinerzeit noch nicht mitgefilmt. Wie der Zufall so will, hatten wir in Schottland einen Auffahrunfall, dementsprechend haben wir jetzt einen komplett neuen Stoßfänger und eben auch einen neuen Ladekantenschutz. Da wir auch diesmal nicht das VW-Teil sondern die Edelstahlvariante gewählt haben, können wir euch nun ein Montagevideo als Anleitung zur Verfügung stellen. Ladekantenschutz Montagevideo – VW T5 weiterlesen

Kaufempfehlung: Edelstahl-Ladekantenschutz für alle VW T5

Ärgert Euch nicht über Kratzer auf dem hinteren Stoßfänger eures VW T5 / T6

VW T5 Bus California Multivan Caravelle Ladekantenschutz Edelstahl Stossfaenger Kaufempfehlung 01


Montagevideo: Da uns auf unserem letzten Trip ein Schotte hinten auf den Bus geknallt ist, haben wir einen komplett neuen Stoßfänger, einen neuen Ladekantenschutz und können euch jetzt endlich ein Montagevideo bieten!

Ein Ladekantenschutz bietet euch:

  • Schutz des lackierten Stoßfängers beim Be- und Entladen eures VW Busses
  • Werterhalt eures Fahrzeugs und keine teure Nachlackierung der Stoßstange
  • super Optik

Beim Thema Ladekantenschutz für den hinteren Stoßfänger eures VW T5 / T6 Multivan, California oder Caravelle gibt es ein reichhaltiges Angebot im Internet. Kaufempfehlung: Edelstahl-Ladekantenschutz für alle VW T5 weiterlesen