Mautgebuehren in Großbritannien – A282 Trunk Road Dartford Crossing Southbound

Besonderheit auf dem Weg Richtung Dover


Das ein oder andere Knöllchen haben wir uns schon im Urlaub oder auf der Fahrt dahin eingefangen – meist war unsere Geschwindigkeit schuld. Was uns diese Woche in den Briefkasten flatterte übertrifft jedoch alles. Unsere Reise nach Großbritannien bzw. Schottland ist nun schon 6 Monate her. Umso erstaunter waren wir über die Post vom Britischen Ministerium für Verkehr über die Ausstellung eines Verwarnungsgeldbescheids über 108,62 € (70 GBP). Haben wir was verpasst? Scheinbar, wir erinnern uns wage, dass wir auf dem Weg zur Fähre nach Dover über eine Brücke, die A282 Trunk Road Dartford Crossing,  gefahren sind, die als gebührenpflichtig ausgewiesen war, jedoch keine Mautstelle/Schalter zum Bezahlen kam. Wir konnten die Straßenbenutzungsgebühren also nirgends „loswerden“ und so fuhren wir einfach weiter Richtung Dover.

Nach 6 Monaten Verwarnungsgeldbescheid im Briefkasten

Mautgebuehren in Großbritannien – A282 Trunk Road Dartford Crossing Southbound weiterlesen

Tipps zur Einreise mit Hund nach Großbritannien

Mit Hund per Fähre von Calais nach Dover – ein Erfahrungsbericht


Stand Mai/Juni 2015

Es war erstmal gar nicht so leicht rauszufinden wie das Verfahren bei der Einreise mit Hund in Großbritannien ist. Immerhin, seit einigen Jahren ist es einfacher geworden mit Hund einzureisen. Bis 2012 mussten Hunde erstmal in Quarantäne für mehrere Monate oder ein halbes Jahr vorher einen Bluttest machen, also das sichere Ausschlusskriterium für einen Urlaub mit Hund. Trotzdem ist es auch 2015 wichtig die Kriterien zu kennen um nicht in Schwierigkeiten zu kommen und eventuell unnötige Zeit zu verlieren. Einen guten Überblick bietet die offizielle britische Seite.

Hier noch mal die wichtigsten Fakten um unsere Erfahrungen ergänzt.

Tipps zur Einreise mit Hund nach Großbritannien weiterlesen