Unser Roadtrip nach Frankreich im August

Ein Roadtrip nach Frankreich bietet sich  mit Kindern und Hund aus verschiedenen Gründen an

Erreichbarkeit

Der Anfahrtsweg nach Frankreich ist, anders als zum Beispiel Schweden oder Großbritannien, ziemlich kurz. Je nachdem wo man wohnt und hin möchte, kommt noch Wegstrecke hinzu, aber für uns beginnt der Urlaub sowieso schon kurz hinter der Landesgrenze mit dem ersten Croissant/Baguette in der Hand.


Campingplätze

Unser Roadtrip nach Frankreich im August weiterlesen

Reisebericht Schweden: Unser Roadtrip ins Land der Seen

Einmal Schweden und zurück – für Naturliebhaber, Campingfans und Individualisten


Camping mit Hund in Süd- und Mittelschweden – Reisezeit Juli und August

Schweden. Wir kennen Ikea, Pippi Langstrumpf und Michel aus Lönneberga. Aber wie ist es wirklich in Schweden, ist es wirklich das Land der Seen und der entspannten Menschen die in ihren perfekt eingerichteten roten Holzhäusern leben und das Leben genießen? Wir wollten dies auf eigene Faust bei einem Roadtrip durch Süd- und Mittelschweden herausfinden. Von Süddeutschland bis an einen Ort von wo aus eine Fähre fährt ist es ein Stück. So entschließen wir uns zu einem Zwischenstopp an der Mecklenburger Seenplatte und auf der Insel Rügen. Kann man machen – muss man aber nicht. Wir haben genau die Ferienzeit erwischt und entsprechend überfüllt ist alles.

Schweden_VW_T5_California_Camping_Juli_August - Ekenäs_ See _Hund_ FelsenWir steigen in Sassnitz auf die Fähre nach Trelleborg ohne vorher ein Ticket online bestellt zu haben, wenn man vorher bucht ist es natürlich wesentlich günstiger. Platz für uns ist auf jeden Fall und die ca. 4,5 Stunden genießen wir an Deck in der Sonne. Die erste Nacht auf schwedischen Boden verbringen wir auf einem Campingplatz in der Nähe von Trelleborg (Nybostrand). Direkt am Meer gelegen und mit super freundlichem, lockeren Personal. Es gibt genügend Plätze für Camper, Zelte und Stugas (kleine Hütten mit/ohne Bad/WC). Weiter geht es am nächsten Morgen Richtung Malmö und dann weiter nördlich. Erstmal fahren wir auf der E22, doch schnell wollen wir auf die Landstraßen um mehr Landschaft und Natur zu sehen. Reisebericht Schweden: Unser Roadtrip ins Land der Seen weiterlesen